Texter, Texte, und Preise: wie viel wofür bezahlen?
Plus FAQ.

Oder auch: Was kostet es, Texte schreiben zu lassen?
Damit stellst du eine gute Frage. Eine, die ich dir beantworten werde – nicht allgemein, sondern für meine Leistungen. Du findest auf dieser Seite beispielhaft Preise für einige unterschiedliche Text-Projekte.

Sieh die Preise bitte als Orientierung, nicht als direktes Angebot für dein Projekt. Denn die – meiner Meinung nach – einzig richtige Antwort auf die Frage in der Headline lautet: Es kommt darauf an.

Beispiel: Was kosten Texte für eine Website?

Was kostet eine Küche? Bleib ruhig hier, du bist immer noch richtig. Die Küche dient mir als anschauliches Beispiel für das Thema Preise in Bezug auf das Betexten einer Website (oder einer Homepage, wie die Website oft genannt wird).
Geh mal in ein Küchenfachgeschäft und frag: Wie viel kostet eine Küche? Du wirst sehr viele Fragen anstelle einer direkten Antwort zu hören bekommen.

Zum Beispiel diese: Wie groß ist der Raum? Soll nur an den Wänden entlang gebaut werden oder auch mitten im Raum? Welche Materialien? Welche Elektrogeräte? Von welchen Herstellern? Was ist mit Lieferung und Aufbau? Was mit Extras wie einem Weinkühlschrank oder einem Pizzaofen? Und. So. Weiter.

Deine Websitetexte: so einzigartig wie du

Und genau so ist das mit deiner Website. Du hast ein bestimmtes Ziel vor Augen, das deine Website für dich erfüllen soll. Du, deine Produkte und/oder Dienstleistungen und dein Ziel bestimmen, welche Inhalte auf deine Website kommen. Wie deine Website aussieht und wie die Texte deiner Website klingen. Im Idealfall entsteht ein einzigartiges Marketinginstrument.

Preise für Texte: Beispiele

Scroll gern komplett durch die Seite, oder klick auf eine der folgenden Bezeichnungen (alle Preisangaben netto, also zuzüglich 19 % Umsatzsteuer):

 

 

„Betrachte Texte als Investition in dein Business. Denn genau das sind sie: Sie arbeiten für dich und deine Ziele.“

 

Deine Website-Texte:
Leistungen und Preise von BuchstabenIdeen

Hier bekommst du Meer. NochMeer. VielMeer. Oder WeltMeer. Sprich: Texte für deine Website, egal, wie umfangreich sie ist beziehungsweise sein wird.

Was immer möglich ist: meer Meer. Auch nachträglich, denn Websites dürfen wachsen – genau wie wir.

Übrigens: Was bist du, wenn du bisher keine Website hast? Eine Meer-Jungfrau 😉

Schau dir hier meine Preis-Beispiele für unterschiedlich große Website-Projekte an. Die Größe deines Meeres bestimmst natürlich du.

Meer-Leistungen für deine Website-Texte (aufklicken):

  • Kurzes Gespräch als Basis für Angebot
  • Angebot
  • Briefing
  • Briefing mit Webdesigner:in und Abstimmung im laufenden Prozess
  • Sichtung Input (deine Materialien)
  • Recherche (im vereinbarten Rahmen), Einarbeiten ins Thema
  • Entwicklung und Abstimmung Tonalität, Aufbau und Inhalte Webtexte (anhand eines ersten Textes)
  • Betextung Webseiten inklusive Konzeption (webgerecht: inklusive Headlines sowie möglichen Aufzählungen, Verlinkungen (intern, extern), Teasern, Call to Action, Hervorhebungen …)
  • Metadaten: Title Tag und Meta Description je relevanter Unterseite
  • Eine Korrekturschleife zur Abstimmung, eine Korrekturschleife zur finalen Freigabe
  • Korrekturlesen
  • Übertragung der Nutzungsrechte und Änderungsrechte nach Vereinbarung

Projektmanagement per Telefon und E-Mail

Optional sind meer Leistungen für deine Website-Texte und deine Website möglich:
Unterstützung bei der Website-Konzeption, Keyword-Recherche (ich nutze die kostenpflichtige Version von Ubersuggest), wenig/kein Input von dir (also meer Recherche bei mir), meer Kontakt mit Webdesigner:in; Kontrolle der fertigen Website; komplexes Thema; meer Abstimmung …

Preis Texte
Website Meer

Deine Investition für Webseiten-Texte Meer (Beispiel):
ab 760 € netto

  • 3 Unterseiten (z. B. Homepage (wie die Startseite oft genannt wird), Über-Seite, Seite Leistungen oder Produkte)
  • Enthält die zuvor genannten Meer-Leistungen
  • Umfang Text: bis 1100 Wörter* (Umfang total)

 

Preis Texte
Website NochMeer

Deine Investition für Webseiten-Texte NochMeer (Beispiel):
ab 1.610 € netto

  • 7 Unterseiten (z. B. Homepage (= Startseite), Über-Seite, diverse Seiten Leistungen/Produkte, FAQ …)
  • Enthält die zuvor genannten Meer-Leistungen
  • Umfang Text: bis 2600 Wörter* (Umfang total)

Preis Texte
Website VielMeer

Deine Investition für Webseiten-Texte VielMeer (Beispiel):
ab 2.890 € netto

  • 13 Unterseiten (z. B. Homepage (= Startseite), Über-Seite, diverse Seiten Leistungen/Produkte, Philosophie, Geschichte, Services, FAQ …)
  • Enthält die zuvor genannten Meer-Leistungen
  • Umfang Text: bis 4800 Wörter* (Umfang total)

 

Wie groß darf eine Website sein?

So groß, wie es die Inhalte und Ziele erfordern. Es geht also nicht darum, ohne Grund eine möglichst umfassende Website zu erstellen. Wenn Gründe dafür da sind, ist das aber möglich und möglicherweise auch sinnvoll.

Ich habe schon für Websites mit 20 oder noch mehr Unterseiten getextet. Auf einen Schwung oder nach und nach. Online ist das alles möglich. Der eine Schwung heißt bei mir „WeltMeer“.

Preis Texte Website WeltMeer

  • 20 Unterseiten (z. B. Homepage (= Startseite), Über-Seite, diverse Seiten Leistungen/Produkte, Philosophie, Geschichte, Services, FAQ …)
  • Enthält die zuvor genannten Meer-Leistungen
  • Umfang Text: mehr als 7500 Wörter* (Umfang total)

Deine Investition für Webseiten-Texte WeltMeer (Beispiel): ab 4.380 € netto

 

„Musst du unbedingt wissen, wie aufwendig und intensiv Texten ist? Nö. Wenn es um die Kosten geht, ist nur das Match wichtig. Also dass du und ich den Wert meiner Arbeit gleich einschätzen.“

 

Dein Blogbeitrag:
Leistungen und Text-Preise von BuchstabenIdeen

Zeit für UferFeuer. Uferfeuer (offizielle Schreibweise ohne großes F) sind mehrere Leuchtfeuer, die den Verlauf eines Ufers kennzeichnen.
Und genau das sind Blogbeiträge: Lichter, die die Menschen an deine Küste bringen. In diesem Fall auf deine Website.

Formate für Blogbeiträge gibt es übrigens fast wie Sand am Strand („Sand am Meer“ kann ich hier nicht schreiben, das ist ja mein Name für Website-Texte, siehe oben).

Du bekommst hier von mir beispielhaft eine Möglichkeit für deinen Blogbeitrag genannt.

UferFeuer-Leistungen für deinen Blogbeitrag (aufklicken):

  • Kurzes Gespräch (Basis für Angebot)
  • Angebot
  • Briefing (hier sprechen wir auch darüber, was technisch auf deinem Blog möglich ist und ob du Bildmaterial einsetzen willst)
  • Briefing/Abstimmung Webdesigner:in
  • Sichtung Input (Material, das ich von dir bekommen habe)
  • Recherche
  • Keyword-Recherche (inklusive Check Wettbewerb Google Seite 1)
  • Texten des Blogbeitrages (webgerecht)
  • Metadaten: Title Tag und Meta Description
  • Eine Korrekturschleife zur Abstimmung, eine Korrekturschleife zur finalen Freigabe
  • Korrekturlesen
  • Übertragung der Nutzungsrechte und Änderungsrechte (nach Vereinbarung)

Projektmanagement (per Telefon und E-Mail)

Optional sind andere/weitere Leistungen für deinen Blogbeitrag möglich:
Thema komplex(er), Beitrag langlängeramlängsten, mit Interview, Kontrolle des finalen Beitrags online …

Preis Text Blogbeitrag UferFeuer

  • Ein Blogbeitrag für ein einfacheres Thema
  • Enthält alle zuvor genannten UferFeuer-Leistungen
  • Umfang Text: circa 500 Wörter*

Deine Investition für den Blogbeitrag UferFeuer (Beispiel): ab 330 € netto

 

„Verbinde dich mit den Menschen, mit denen du dich verbinden möchtest. Immer dann, wenn du nicht mit ihnen sprechen kannst, übernehmen meine-deine Texte das für dich.“

 

Dein Newsletter:
Leistungen und Text-Preise von BuchstabenIdeen

Jetzt kommt FunkelFeuer. Ein Funkelfeuer (so die offizielle Schreibweise) ist ein Leuchtfeuer mit dauerndem Funkeln – zum Beispiel mit 60 Lichtblitzen in einer Minute.

Dein Newsletter funkelt auf seine eigene Weise und in seinen Abständen und sendet so Botschaften an seine-deine Leser:innen.

Du ahnst es: Auch für FunkelFeuer gibt es zig unterschiedliche Möglichkeiten.

Hier folgt zur Orientierung ein beispielhafter Preis für deinen Newsletter.

FunkelFeuer-Leistungen für deinen Newsletter (aufklicken):

  • Kurzes Gespräch für Angebot
  • Angebot
  • Briefing (inklusive der Info zu deinen Möglichkeiten der Formatierung und ob du Bildmaterial einsetzen/kaufen willst)
  • Sichtung Input
  • Recherche
  • Betexten des Newsletters und Empfehlung zur Formatierung
  • Eine Korrekturschleife zur Abstimmung, eine Korrekturschleife zur finalen Freigabe
  • Korrekturlesen
  • Übertragung der Nutzungsrechte und Änderungsrechte (nach Vereinbarung)

Projektmanagement (per Telefon und E-Mail)

Optional sind andere/weitere Leistungen für deinen Newsletter möglich:
Idee/Thema von mir, Thema komplex(er), längerer Text, DatenZahlenFakten mit Quellen, Abstimmung Layout, Entwicklung deiner Grußformel …

Preis Text Newsletter FunkelFeuer

  • Ein Newsletter für ein einfacheres Thema
  • Enthält alle zuvor genannten FunkelFeuer-Leistungen
  • Umfang Text: circa 300 Wörter*

Deine Investition für den Newsletter FunkelFeuer (Beispiel): ab 170 € netto

 

„Mein Vorname Caroline bedeutet unter anderem „die Wertvolle“. Vielleicht bin ich mit meinen Texten auch bald für dich wertvoll?“

 

Dein Flyer:
Leistungen und Text-Preise von BuchstabenIdeen

TagFeuer – das Leuchtfeuer, das auch tagsüber brennt. Damit passt es gut zu deinem Flyer, denn den verteilst oder verschickst du eher tagsüber (und wenn nicht, auch nicht schlimm: Leuchtfeuer brennen ja auch nachts). Gelesen wird dein Flyer zu jeder Zeit.

Flyer gibt es in allen möglichen Ausführungen. Für mich als Texterin und Konzeptionerin sind dabei vor allem diese Merkmale relevant: Seitenanzahl, Größe, Format, Falzart (dazu mache ich dir auch gern einen konzeptionellen Vorschlag).

Aus diesem Grund folgt hier ein Preis-Beispiel für den klassischen Flyer – der 6-Seiter im Lang-DIN-Format.

TagFeuer-Leistungen für deinen Flyer (aufklicken):

  • Kurzes Gespräch für Angebot
  • Angebot
  • Briefing
  • Briefing/Abstimmung mit Grafikdesigner:in
  • Sichtung Input
  • Recherche
  • Betexten des Flyers inklusive inhaltlicher Konzeption
  • Eine Korrekturschleife zur Abstimmung, eine Korrekturschleife zur finalen Freigabe
  • Korrekturlesen
  • Übertragung der Nutzungsrechte und Änderungsrechte (nach Vereinbarung)

Projektmanagement (per Telefon und E-Mail)

Optional sind andere/weitere Leistungen für deinen Flyer möglich:
Brainstorming Inhalte, mehr Inhalt, mehr Seiten, mehr Abstimmung, weniger Inhalt, weniger Seiten, weniger Abstimmung, Kontrolle des Flyers (Layout, Druckvorlage) …

Preis Texte Flyer TagFeuer

  • Flyer DIN lang, 2-fach gefalzt (Wickel- oder Zickzackfalz), 6 Seiten, offenes Format: DIN A 4
  • Enthält alle zuvor genannten TagFeuer-Leistungen
  • Umfang Texte: circa 100 Wörter je Seite (stark abhängig von Layout)

Deine Investition für den Flyer TagFeuer (Beispiel): ab 490 € netto

 

„Wissen, Können, Kreativität, Verständnis und Erfahrung. Sie fließen in meine Texte ein. Und für die Nutzung dieser Texte bezahlst du mich – nicht für meine Arbeitszeit.“

 

Deine Broschüre:
Leistungen und Text-Preise von BuchstabenIdeen

Ein Licht, das ohne Unterbrechung scheint: FestFeuer. Lass auch deine Broschüre wie ein FestFeuer scheinen und deinen Leser:innen beständig den Weg leuchten. Jedes Mal, wenn sie die Broschüre wieder in die Hand nehmen.

Eine Broschüre ist oft sehr wertig, fast wie für die Ewigkeit gemacht. Deswegen hat meine Bezeichnung „FestFeuer“ auch mehrere Bedeutungen: das ununterbrochen scheinende Licht und etwas Festes in Händen halten. Plus natürlich deine fantastischen Inhalte, die gefeiert werden dürfen – mit … einem Fest.

Schau dir hier mein Beispiel für die Preisgestaltung der Texte einer Broschüre an.

FestFeuer-Leistungen für deine Broschüre (aufklicken):

  • Kurzes Gespräch für Angebot
  • Angebot
  • Briefing
  • Briefing/Abstimmung mit Grafikdesigner:in
  • Sichtung Input
  • Recherche
  • Betexten der Broschüre
  • Eine Korrekturschleife zur Abstimmung, eine Korrekturschleife zur finalen Freigabe
  • Korrekturlesen
  • Übertragung der Nutzungsrechte und Änderungsrechte (nach Vereinbarung)

Projektmanagement (per Telefon und E-Mail)

Optional sind andere/weitere Leistungen möglich:
grober Aufriss der Broschüre (Konzeption: Inhalte auf Seiten definieren, roter Faden), mehr/weniger Inhalt, mehr/weniger Seiten, mehr/weniger Abstimmung, mehr/weniger Abstimmung Layout mit Grafikdesigner:in, Kontrolle der Broschüre (Layout, Druckvorlage) …

Preis Texte Broschüre FestFeuer

  • Broschüre DIN A 4 (geschlossenes Format), 12 Seiten inklusive Titel und Rücktitel
  • Enthält alle zuvor genannten FestFeuer-Leistungen
  • Umfang Texte: circa 200 Wörter je Seite (im Print-Bereich stark abhängig vom Design)

Deine Investition für die Broschüre FestFeuer (Beispiel): ab 1.670 € netto

Sprechen. Über Texte. Unbedingt.

Fragen und Antworten zu meinen Leistungen als Texterin

Ich arbeite immer wieder mit Menschen zusammen, die noch nie mit dem Thema Marketing-Kommunikation zu tun hatten. Die also bisher auch noch nicht mit einer Texterin oder einem Texter zusammengearbeitet haben.

Klar, dass es da einige Fragen gibt. Die wichtigsten habe ich hier für dich notiert. Für falls wenn du auch dazugehörst zu bisher-noch-nicht.

Du findest deine Frage nicht? Dann stell sie mir doch einfach direkt!

Viele von den Dingen, die bei den Leistungen stehen, habe ich noch nie gehört. „Briefing“ zum Beispiel. Kann ich mit dir arbeiten, wenn ich das alles nicht kenne?

Na klar! Du wärst nicht die oder der Einzige, die/der diese Begriffe nicht kennt. Ich erkläre dir gern alles. Mir ist wichtig, dass du verstehst, um was es geht. Denn dann kannst du besser (mit mir) arbeiten, und ich kann besser texten.

Gib einen Teil deiner To dos auch gern an mich ab: zum Beispiel beim Briefing oder in der Abstimmung mit weiteren Projekt-Beteiligten.

Wichtig ist: Ohne dich geht es nicht. Du bist die Person, die alles über dein Business weiß. Du bist der Mensch, der seine Vorstellungen verwirklicht sehen möchte. Also darfst du Zeit in unser gemeinsames Projekt investieren, von Anfang bis Ende. Von erstem Gespräch über Briefing bis Veröffentlichung.

Ich verspreche dir: Das bringt oft zusätzliche Erkenntnisse und macht außerdem auch noch Spaß.

Aus welchem Grund bietest du keine festen Pakete mit Pauschalpreisen an?

Feste Pakete sind auf den ersten Blick einfach für interessierte Menschen. Auf den zweiten Blick sind sie nicht mehr so einfach – weder für dich noch für mich.

Pakete beruhen auf einer Mischkalkulation. Das heißt: Es gibt in vielen Fällen, vielleicht sogar den meisten, jemanden, für den der pauschale Preis nicht der richtige ist.
Bedürfnisse und Bedarfe sind einfach zu unterschiedlich. Dieser Jemand bezahlt zum Beispiel die Pauschale, braucht aber weniger Leistung – er zahlt drauf, ich profitiere. Oder umgekehrt. Und das fühlt sich für mich nicht gut an.

Die hier auf der Unterseite genannten Preise geben dir eine erste Orientierung. Und nach einem Gespräch bekommst du – wenn du das möchtest – von mir ein individuelles Angebot. Das du ablehnen oder annehmen kannst. Keine Verpflichtung, nur eine Entscheidung.

Warum hast du keinen Wortpreis?

Weil die Anzahl der Wörter nicht preisbestimmend ist, nichts über den Wert eines Textes aussagt. Für weniger Wörter sollte nicht automatisch weniger gezahlt werden. Und umgekehrt.
Die Anzahl der Wörter sagt nichts über die Qualität eines Textes aus. Warum also sollten sie dann (einziges Merkmal) für die Kalkulation sein?

Außerdem bin ich keine Wörtermaschine. Eine Maschine fertigt einheitliche Teile – dafür ist oft ein einheitlicher Stückpreis gerechtfertigt.
Ich hingegen schreibe. Keine Wörter, sondern Texte. Und jeder einzelne davon ist einzigartig. Um dich einzigartig sichtbar machen.

Geht das alles nicht auch günstiger?

Günstig ist eine Frage der Definition. Findest du nicht?

Ich finde: Ich habe meine Leistungen mit genau dem richtigen Preis versehen.

Aber ja, weniger zahlen geht auch – nur eben nicht bei mir.

Wenn du diese Investition nicht tätigen möchtest, guck gern nach einer anderen Texterin oder einem anderen Texter. Du musst ja nicht mich wählen.

Kann ich einen Probetext bekommen?

Ein erster Text zur Abstimmung ist gerade bei größeren Projekten sinnvoll – deswegen halte ich es immer so. Dieser Text hilft uns beiden dabei, die Route für das komplette Projekt festzulegen.
Wichtig: Es ist ein Abstimmungstext. Als solcher ist er Bestandteil des Angebotes, er ist also nicht kostenlos.

Wenn du dir unsicher bist, ob wir beide harmonieren und ob ich deine Anforderungen erfüllen kann, guck dich hier gern weiter um. Du bekommst mich in meinen Texten gut zu fassen – und das, was ich für andere Menschen getextet habe, findest du in den Text-Referenzen in meinem Portfolio.
Sprich mich außerdem gern auf das unsichere Gefühl an, wenn es noch da ist.

*Wie muss ich die Angaben mit dem Umfang verstehen, also die Anzahl der Wörter?

Du findest in meinen Beispielen Info zum Textumfang. Diese Info ist nicht fix. Und auch nicht so relevant. Die Anzahl der Wörter hat nur bedingt Einfluss auf die Kosten eines Textes (wenn überhaupt).

Ein sehr modularer Aufbau mit vielen Headlines und vielleicht sogar Uplines/Overlines ist aufwendiger als ein Fließtext, der nur zweimal durch eine Zwischenhead unterbrochen wird.

Deswegen rechne ich auch nienienie mit einem Wortpreis ab (siehe auch die entsprechende Frage zu diesem Thema, weiter oben). Ein Wortpreis hat nichts mit dem Wert meiner Arbeit zu tun.

Die hier in den Beispielen genannten Umfänge dienen nur der Orientierung.

Was passiert, wenn mir ein Text nicht gefällt?

Dann sprechen wir darüber.

Du sagst mir, was dir nicht gefällt, und ich ändere den Text dahingehend (oder wir sprechen darüber, warum ich es so empfehle …). Genau dafür gibt es Korrekturschleifen. Und einen ersten Text zur Abstimmung. Ich bearbeite ein Projekt also nicht komplett, bis du etwas zu sehen bekommst. Mehr dazu findest du bei der Frage nach dem Probetext.

Was hilft: ein gutes Briefing und der persönliche Kontakt. Ich möchte mir dir sprechen, möchte dich verstehen und fühlen – und übertrage das dann in die Texte. Deine Texte.

Da ich die Texte ja gekauft habe, gehören sie mir, und ich kann damit tun, was ich will – oder?

Nein. So ist das nicht.

Du denkst jetzt: huch?

Erklärung folgt:

Was du kaufst, sind nicht die Texte. Sondern: Ich übertrage dir das Recht, die von mir erstellten Texte nutzen zu dürfen. Es geht also um Nutzungsrechte. Und gegebenenfalls das Recht auf Änderung.

Als Urheber:in gilt immer die Person, die ein Werk geschaffen hat – in diesem Fall ich. Das ist im deutschen Recht so geregelt, Urheberrechte können nicht übertragen werden.

Für das Nutzungsrecht gibt es verschiedene Stufen. Sie betreffen:

  • das Medium, in dem der Text erscheint
  • die Dauer, die der Text genutzt werden soll
  • den Verbreitungsraum, also zum Beispiel Deutschland

Das Thema ist sehr umfassend. Wirf doch mal einen Blick auf diese Seite, sie verrät dir mehr darüber und klärt auch über die (guten!) Gründe für Nutzungsrechte auf: Nutzungsrechte für kreative Leistungen wie Texte.

Einige Details:

In vielen Fällen übertrage ich das zeitlich und inhaltlich uneingeschränkte Nutzungsrecht. Damit darfst du die Texte nutzen, solange du magst und in welchem Medium du magst (allerdings ist das kein Freibrief für illegale oder anstößige Verwendung). Gleichzeitig heißt das, dass niemand sonst die Texte nutzen darf – auch ich nicht.

Du hast zum Beispiel vor, Märkte im (fremdsprachigen) Ausland für dich zu erobern? Das muss ich wissen, weil es Einfluss auf mein Angebot hat (geht auch später, wenn du es anfangs nicht weißt). Du erschließt neue Zielgruppen für dich, verwertest also meine Texte zusätzlich. Und dafür sieht das Urheberrecht einen finanziellen Ausgleich vor.

Das ist ein bisschen vergleichbar mit der GEMA und den Menschen, die Songs komponieren oder schreiben. Ein Radio-Sender kauft nicht ein Album einer Band und kann dann auf immer und ewig die Songs spielen. Für jedes Abspielen wird eine Vergütung fällig.

All das dient dem Schutz der Werke kreativer Menschen und ihrer angemessenen Bezahlung.

Zum Thema Änderungen habe ich noch eine Bitte:
Wenn ich dich als Referenz in mein Portfolio aufgenommen habe und du die Texte auf deiner Website geändert hast, gib mir bitte Bescheid. Wenn es nicht mehr „meine“ Texte sind, nehme ich die Referenz von meiner Website, da sie nicht mehr meine Arbeit widerspiegelt.
Du möchtest etwas ändern, weil sich beispielsweise dein Angebot geändert hat? Dann frag mich gern dafür an. So passt auch weiterhin alles gut zusammen.

War lang, entschuldige bitte. Ist aber ein wichtiges Thema. Und vor allem eins, was vielen Interessierten gar nicht bekannt ist.

Ich habe gesehen, du bist in Hanau. Ich nicht, nicht einmal im Rhein-Main-Gebiet. Ist das ein Problem?

Nö, gar nicht.

Dank der heutigen Technik können wir zusammenarbeiten, wo auch immer du gerade bist. Aachen, Flensburg, München oder Zinnowitz – melde dich gern bei mir. Auch aus dem Ausland.

Und für alle aus Hanau gilt: Wir können nicht nur telefonieren und mailen. Sondern uns auch mal treffen und persönlich kennenlernen. Zum Beispiel im Café Huttenhof in Hanau-Steinheim. Einverstanden?

Über Texte sprechen (kostet erst mal nix). Über Texte freuen (unbezahlbar).